Polizei

Die Aufdeckung von Straftaten ist ein sehr umfangreiches Aufgabengebiet. Aber immer wenn flüchtige Verbindungen eine Rolle spielen, kann die PAS Technology Deutschland GmbH dabei helfen.

Zum Beispiel beim Nachweis von Cannabis-Konsum. Der mobile Ionen-Mobilitäts-Spektrometer (IMS) von PAS detektiert die spezifischen Molekülmuster in Atemluft von Cannabis-Konsumenten - im mobilen Einsatz, schnell und zuverlässig.

Ebenso lassen sich die meisten Gift- und Sprengstoffe oder chemische Kampfstoffe mit Hilfe des IMS bestimmen.

Die vor Ort Probenahme mittels NeedleTrap und den dafür entwickelten Probenahmekoffern geben einen sicheren Beleg, z. B. für die Verwendung von Brandbeschleunigern.

Zur Analyse von Betäubungsmittel/Drogen oder Dopingsubstanzen im Blut, Plasma oder Urin, ist die Festphasen-Mikroextraktion (SPME/TFME) ein geeignetes Verfahren. SPME ist in der Regel ohne komplexe Probenvorbereitung einsetzbar und in Verbindung mit einem LC-MS empfindlich und schnell. Mit den automatischen Probengebern von PAS ist der Arbeitsaufwand im Labor minimiert.

Aktuelles

Produktneuheit GC-IMS

Die Ionen-Mobilität-Spektrometer von PAS Technology erkennen die spezifischen Muster, die in der Atemluft nach Cannabis-Konsum auftreten.

...weiterlesen

Aktion PDMS-Fasern

PAS Technology bietet aktuell 3 St. PDMS-Fasern zum Preis von 180,- €

...weiterlesen

Messen und Kongresse 2017

PAS Technology finden Sie auf den folgenden Veranstaltungen.

...weiterlesen