CONCEPT PuT – höherer Probendurchsatz bei besseren Nachweisgrenzen

Die mehr als 25jährige Erfahrung in der Anwendung von Purge and Trap Systemen wurde bei der Entwicklung des CONCEPT PuT konsequent genutzt.

In Kombination mit dem CONCEPT PuT lassen sich alle gängigen Purge and Trap Systeme durch den Einsatz größerer Probenvolumen (bis 250 ml) in den Nachweisgrenzen deutlich verbessern.

PAS Technology Deutschland fertigt Ihnen, exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, automatische Probengeber für Ihr Purge and Trap System an.
Mit oder ohne Probenkühlung, für 40 ml VOA Vials, 100ml Crimp Vials oder 250 ml Flaschen.

Selbstverständlich liefern wir Ihnen auch die entsprechenden Sparger für 25 ml, 100 ml oder sogar 250 ml.

Mit dem entsprechenden Dosiermodulen wird nicht nur die Probenüberführung zu Ihrem PuT System zuverlässig realisiert, auch die Dosierung vom interner Standards erfolgt genau und reproduzierbar.

CONCEPT PuT

Aktuelles

Produktneuheit GC-IMS

Die Ionen-Mobilität-Spektrometer von PAS Technology erkennen die spezifischen Muster, die in der Atemluft nach Cannabis-Konsum auftreten.

...weiterlesen

Aktion PDMS-Fasern

PAS Technology bietet aktuell 3 St. PDMS-Fasern zum Preis von 180,- €

...weiterlesen